Die Liposuktion

Bei der Liposuktion wird an bestimmten Körperbereichen, besonders an Bauch, Po, Oberschenkeln, aber auch an Oberarmen und Waden, manchmal auch an Hals und Gesicht, Fett abgesaugt. Mit der Liposuktion können ästhetische Korrekturen an der Figur und am äußeren Erscheinungsbild vorgenommen werden. Zur medizinischen Therapie von Übergewicht ist die Fettabsaugung hingegen nicht geeignet, auch wenn sie dazu manchmal benutzt wird. Je nach Größe des Eingriffs wird die Operation ambulant oder aber unter Vollnarkose stationär durchgeführt.